Schloßkonzerte Bad Krozingen GmbH   |   Am Schloßpark 7   |   D-79189 Bad Krozingen   |   Telefon (0 76 33) 37 00 oder 407-164
ROLF JUNGHANNS, geboren am 19. August 1945 in Gotha (Thüringen) studierte bei Fritz Neumeyer an der Freiburger Musikhochschule historische Tasteninstrumente und Generalbass- Spiel. 1970-1992 unterrichtete er diese Fächer an der Schola Cantorum Basiliensis, dem Lehr- und Forschungsinstitut für Alte Musik in Basel.
Als Spezialist für die Aufführungspraxis alter Musik auf Historischen Instrumenten ist der durch Schallplattenaufnahmen sowie durch eine rege Konzert- und Rundfunktätigkeit im In- und Ausland hervorgetreten. Zum Unterhalt und zur Vervollständigung der Sammlung Fritz Neumeyer trug er bis zu seinem Tode im Jahre 1993 wesentlich bei.
Sie sind hier:
Informationen »
Rolf Junghanns
Junghanns
Fritz-Neumeyer- Wettbewerb Sammlung Informationen Termine Karten Meisterkurs Hammerklavier Für Kinder
Schloßkonzerte Bad Krozingen  |  Am Schloßpark 7  |  79189 Bad Krozingen Telefon (07633) 3700 oder (07633) 407-164
ROLF JUNGHANNS, geboren am 19. August 1945 in Gotha (Thüringen) studierte bei Fritz Neumeyer an der Freiburger Musikhochschule historische Tasteninstrumente und Generalbass- Spiel. 1970-1992 unterrichtete er diese Fächer an der Schola Cantorum Basiliensis, dem Lehr- und Forschungsinstitut für Alte Musik in Basel.
Als Spezialist für die Aufführungspraxis alter Musik auf historischen Instrumenten ist der durch Schallplatten- aufnahmen sowie durch eine rege Konzert- und Rundfunktätigkeit im In- und Ausland hervorgetreten. Zum Unterhalt und zur Vervollständigung der Sammlung Fritz Neumeyer trug er bis zu seinem Tode im Jahre 1993 wesentlich bei.
Sie sind hier:
Informationen »
Rolf Junghanns
Junghanns
Fritz-Neumeyer- Wettbewerb Sammlung Informationen Termine Karten Meisterkurs Hammerklavier Für Kinder
Français
Schloßkonzerte Bad Krozingen GmbH   |   Am Schloßpark 7   |   D-79189 Bad Krozingen   |   Telefon (0 76 33) 37 00 oder 407-164
ROLF JUNGHANNS 19. August 1945 in Gotha (Thüringen) studierte bei Fritz Neumeyer an der Freiburger Musikhochschule historische Tasteninstrumente und Generalbass- Spiel. 1970-1992 unterrichtete er diese Fächer an der Schola Cantorum Basiliensis, dem Lehr- und Forschungsinstitut für Alte Musik in Basel.
Als Spezialist für die Aufführungspraxis alter Musik auf Historischen Instrumenten ist der durch Schallplattenaufnahmen sowie durch eine rege Konzert- und Rundfunktätigkeit im In- und Ausland hervorgetreten. Zum Unterhalt und zur Vervollständigung der Sammlung Fritz Neumeyer trug er bis zu seinem Tode im Jahre 1993 wesentlich bei.
Sie sind hier:
Informationen »
Rolf Junghanns
Fritz-Neumeyer- Wettbewerb Termine Karten Meisterkurs Hammerklavier Für Kinder